Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Clint Capela feiert mit Houston in der NBA den vierten Sieg in Serie. Die Rockets bezwingen die Oklahoma City Thunder 137:125.

Das Team aus Texas lag während der gesamten Partie nie in Rückstand. Der maximale Vorsprung betrug 25 Zähler. Capela gelangen elf Punkte und neun Rebounds, wobei er fünf von sechs Würfen aus dem Spiel heraus verwertete. Bei den Rebounds war er die Nummer 1 in seinem Team. Auf 31 Punkte kam Lou Williams. Bei Oklahoma City verzeichnete Russell Westbrook mit 39 Punkten, 11 Rebounds und 13 Assists sein 36. Triple-Double in dieser Saison.

Es ist durchaus möglich, dass die beiden Mannschaften auch in den Playoffs aufeinander treffen. Die Rockets liegen in der Western Conference auf dem 3. Platz, die Thunder sind Sechster.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

SDA-ATS