Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Leichtathletik - Die Juniorin Noemi Zbären (SK Langnau) sorgt beim Abendmeeting in Thun für ein Highlight. In 13,20 Sekunden stellt die Hürdensprinterin sogar eine Jahresweltbestleistung in der Kategorie U20 auf.
Mit dieser Leistung näherte sich Zbären bis auf fünf Hundertstel ihrer persönlichen Bestleistung, die ihr letztes Jahr mit 18 Jahren ihre erste Olympiateilnahme ermöglicht hatte. Von der B-Limite für die WM in Moskau (Russ) trennt sie noch eine Zehntelsekunde.
Das nächste grosse Ziel der Athletin ist die U20-EM Mitte Juli in Rieti (It). Nach ihrem Silber-Gewinn an der letztjährigen U20-Weltmeisterschaft zählt die junge Schweizerin dort zu den Medaillenkandidatinnen.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

SDA-ATS