Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Zlatan Ibrahimovic ist sauer, weil er in einem Ranking der grössten Sportler der schwedischen Sportgeschichte hinter Björn Borg nur Zweiter wurde.

Die schwedische Zeitung "Dagens Nyheter" veröffentlichte aus Anlass ihres 150-jährige Bestehens ein Ranking der 150 grössten Stars der schwedischen Sportgeschichte. Zlatan Ibrahimovic wurde hinter Tennislegende Björn Borg Zweiter - und war sauer. "Zweiter zu sein ist gleich, wie Letzter zu sein", liess der exzentrische Stürmerstar von Paris Saint-Germain der Zeitung über seinen Manager ausrichten. "Bei allem Respekt vor den anderen Sportlern, aber auf meiner Liste wäre ich die Nummer 1, 2, 3, 4 und 5."

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










Umfrage zu SWI swissinfo.ch

Online-Umfrage ausfüllen: Tastatur und eintippen close-up

Liebe Auslandschweizer, sagen Sie uns Ihre Meinung.

Meinungsumfrage

SDA-ATS