Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Basketball - Die Indiana Pacers erreichen zum ersten Mal seit neun Jahren die Playoff-Halbfinals in der NBA. Die Pacers gewannen in Indianapolis das sechste Playoff-Spiel gegen die New York Knicks mit 106:99.
Damit setzten sich in der "Best-of-7"-Serie mit 4:2 durch. Mit 25 Punkten war Lance Stephenson der herausragende Werfer beim Sieger.
Die Pacers treffen im Kampf um den Einzug in den NBA-Final auf Titelverteidiger Miami Heat. Im zweiten Halbfinal stehen sich die San Antonio Spurs und die Memphis Grizzlies gegenüber.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

SDA-ATS