Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Der Schweizer U21-Internationale Jan Bamert wechselt innerhalb der Super League von den Grasshoppers zu Sion.

Der 19-Jährige Innenverteidiger besass noch einen Vertrag bis 2020 bei den Zürchern. Im Wallis erhält das GC-Eigengewächs Bamert einen Kontrakt bis 2022.

Bamert debütierte 2016 in der höchsten Schweizer Spielklasse, in der er bislang auf 43 Einsätze kam.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

SDA-ATS