Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Die italienische Sängerin Gianna Nannini mit der markanten Reibeisenstimme präsentiert ihr im Januar erschienenes Album "Inno" auch an zwei Konzerten in der Schweiz. Die 56-Jährige tritt am 14. Mai im KKL Luzern auf und am 26. Mai im Théatre du Léman in Genf.

Nannini erlangte mit Titeln wie "Bello È Impossibile", "Latin Lover" und "Fotoromanza" Weltruhm. Auf der bevorstehenden Tournee präsentiert sie ihr neues, 18. Studioalbum, wie der Konzertveranstalter Good News mitteilte. "Inno" sei eine Hymne auf die Wiedergeburt Italiens.

Die Sängerin, die 2010 mit 54 Mutter einer Tochter geworden war, verspricht auch bei ihren Stationen in der Schweiz eine grosse Show. Für die optische Umsetzung ihrer Konzerte verpflichtete sie Patrick Woodroffe, der schon Bühnenbilder der Rolling Stones, Lady Gaga und Bob Dylan entwarf.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

SDA-ATS