Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Die Wechsel von Stevan Jovetic (27) von Inter Mailand und von Baldé Keita (22) von Lazio Rom zur AS Monaco sind bestätigt.

Der montenegrinische Stürmer Jovetic, zuletzt leihweise beim FC Sevilla tätig, kostete elf Millionen Euro Ablöse und hat sich beim französischen Meister für vier Jahre verpflichtet, der schnelle und trickreiche senegalesische Flügel Keita einigte sich mit den Monegassen auf einen Fünfjahresvertrag und soll 30 Millionen Euro kosten.

Das Team aus dem Fürstentum könnte mit den beiden die Nachfolger von Kylian Mbappé (18) gefunden haben. Das französische Talent steht vor dem Absprung zu Paris Saint-Germain.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

SDA-ATS