Navigation

Junger Mann an öffentlicher Party in Hinwil verstorben

Dieser Inhalt wurde am 07. November 2009 - 17:11 publiziert
(Keystone-SDA)

Hinwil ZH - An einer öffentlichen Party in Hinwil im Zürcher Oberland ist am frühen Morgen ein junger Mann verstorben. Die Umstände seines Todes sind nach Angaben der Zürcher Kantonspolizei noch nicht bekannt. Der Mann hatte sich zuvor über Unwohlsein beklagt.
Der 22-Jährige hatte eine öffentliche Partyveranstaltung in einem Festzelt besucht. Schon in der Nacht habe er einer Begleiterin mitgeteilt, dass er sich nicht wohl fühle, schrieb die Polizei. Am frühen Morgen bemerkten Partybesucher den am Boden liegenden Mann und stellten fest, dass er nicht mehr ansprechbar war.
Die aufgebotene Sanitätsequipe konnte nur noch den Tod des 22-Jährigen feststellen. Das Institut für Rechtsmedizin klärt nun ab, welche Umstände zum Tod des Mannes geführt haben. An der Party hatten rund 200 Gäste teilgenommen.

Diesen Artikel teilen

Passwort ändern

Soll das Profil wirklich gelöscht werden?