Navigation

Sprunglinks

Hauptfunktionen

Junland bleibt bei Lausanne

Der HC Lausanne bindet einen wichtigen Leistungsträger. Der auf die letzte Saison hin zu den Waadtländern gestossene Schwede Jonas Junland erhält laut "24 heures" einen neuen Zweijahresvertrag.

Der 29-jährige Verteidiger bestritt in der laufenden Saison 18 Meisterschaftsspiele, in denen er drei Tore und neun Assists für die Waadtländer realisierte.

Junland gilt als Lausannes "Verteidigungsminister". In seiner ersten Saison in der Schweiz war er mit 39 Skorerpunkten (8 Tore/31 Assists) aus 47 Spielen in der Qualifikation der produktivste Verteidiger auf Schweizer Eis.

Schlagworte

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.