Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Ein Kabelbrand auf einer Baustelle in Baar ZG führte zum Stromausfall in zwei Gemeinden.

Zuger Polizei

(sda-ats)

Im Kanton Zug ist in zwei Gemeinden in der Nacht auf Dienstag wegen eines Kabelbrands auf einer Baustelle teilweise der Strom ausgefallen. Davon betroffen sind laut Angaben der Polizei auch mehrere Strassen-Signalanlagen.

Kurz nach 1.45 Uhr brach auf einer Baustelle an der Südstrasse in Baar ein Kabelbrand aus, wie die Zuger Polizei mitteilte. Die Feuerwehr konnte das Feuer zwar rasch löschen. In der Folge kam es aber in zwei Trafostationen zu einem Kurzschluss.

Wie lange der Unterbruch dauert, ist unklar. Die Spezialisten der Wasserwerke Zug würden mit Hochdruck daran arbeiten, die Störung zu beheben, heisst es in der Mitteilung.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










SDA-ATS