Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Fussball - Das Verfolgerduell in der Challenge League nimmt einen unerwartet einseitigen Verlauf. Bellinzona schiesst Wil mit 8:0 vom Platz.
Bis zur Pause hielt sich das Verdikt aus Sicht der Gäste noch in erträglichem Rahmen. Pascal Schürpf (21.) und Ruiz (32.) sorgten für den verdienten Vorsprung zugunsten der neben dem Rasen so gebeutelten Ticinesi, Wil hatte ausser einer Torchance wenig zu bieten.
Nach dem Wechsel brachen die Ostschweizer vollends ein, auch weil Goalie Timon Waldvogel beim Stande von 0:4 wegen einer Notbremse des Platzes verwiesen wurde. Das Team von Martin Andermatt trat so auf, als ob es sich den gesammelten Frust der letzten Monate von den Füssen schiessen sollte. Schürpf konnte sich am Ende gar einen Hattrick gutschreiben lassen, für die weiteren Treffer zeichneten Alessandro Ciarrochi, Hakan Yakin und Antonio Marchesano (2) verantwortlich. Der einstige Internationale Yakin, in der Tessiner Hauptstadt mit einem Rentenvertrag ausgerüstet, notiert damit bei fünf Saisontoren.
Telegramm: Bellinzona - Wil 8:0 (2:0). - Comunale. - 1600 Zuschauer. - SR Studer. - Tore: 21. Schürpf 1:0. 32. Ruiz 2:0. 46. Ciarrochi 3:0. 51. Schürpf 4:0. 66. Yakin (Foulpenalty) 5:0. 70. Schürpf 6:0. 73. Marchesano 7:0. 91. Marchesano 8:0. - Bemerkung: 65. Rot gegen Goalie Waldvogel (Wil/Notbremse). 75. Schenkel verletzt ausgeschieden, danach Bellinzona nur noch zu zehnt (da dreimal ausgewechselt).
Rangliste: 1. Aarau 58. 2. Bellinzona 55. 3. Winterthur 43. 4. Wil 43. 5. Chiasso 36. 6. Lugano 33. 7. Vaduz 32. 8. Biel 30. 9. Wohlen 29. 10. Locarno 16.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

SDA-ATS