Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Die Schweizer U20-Nationalmannschaft muss an der Weltmeisterschaft in Montreal und Toronto (26. Dezember bis 5. Januar) auf Denis Malgin verzichten.

Der 19-jährige Center erhielt von den Florida Panthers keine Freigabe. Malgin bestritt in dieser Saison bislang 31 NHL-Partien für das Team aus Florida (4 Tore, 4 Assists).

Ebenfalls nicht an der WM teilnehmen werden Verteidiger Tobias Geisser (EVZ Academy) und Stürmer Philipp Kurashev (Québec Remparts/QMJHL). Die beiden fielen dem letzten Kaderschnitt von Cheftrainer Christian Wohlwend zum Opfer.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.









swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

SDA-ATS