Navigation

Sprunglinks

Hauptfunktionen

Kleinwagen schwimmt in Birmenstorf AG flussabwärts

Pech hatte ein Autofahrer, der sein Gefährt am Samstagnachmittag auf einem Parkplatz in der Nähe der Reuss bei Birmenstorf AG abgestellt hatte. Das Auto machte sich selbstständig, rollte in den Fluss und schwamm 50 Meter flussabwärts.

Danach wurde der Kleinwagen von Steinen im Flussbett gebremst. Mit Hilfe eines Traktors konnte das Auto wieder aus dem Fluss gezogen werden. Die Kantonspolizei Aargau veranlasste gemäss eigenen Angaben vom Sonntag eine technische Abklärung des Gefährts. Diese soll Klarheit darüber bringen, warum das Auto ins Rollen kam.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.