Navigation

Sprunglinks

Hauptfunktionen

Kloten entzaubert den Leader Davos

Davos erleidet nach elf makellosen Heimspielen die erste Niederlage. Gegen die zuvor kriselnden Flyers verliert der Leader 1:2.

Dank einer späten Wende in Ambri (4:2 nach 0:2-Rückstand) rückte der SCB auf Rang 2 vor.

Der Titelhalter ZSC (4.) leistete sich ein Rapperswil eine blamable 2:3-Niederlage nach Penaltyschiessen - der Fehltritt der zuletzt unkonzentrierten Lions war gleichbedeutend mit der ersten Niederlage gegen die letztklassierten Ostschweizer seit über zwei Jahren.

Den Absturz der 23. Runde leistete sich Zug gegen Lugano (1:7). Nach 18 Minuten führten die nun drittplatzierten Bianconeri 5:0. Letztmals hatte sich der EVZ vor 16 Jahren in einem Startdrittel gegen Ambri vergleichbar vorführen lassen müssen.

Am Trennstrich herrscht Stossverkehr - Fribourg, Biel und Kloten sind praktisch auf Augenhöhe positioniert. Biel büsste erneut Terrain ein. Der am Lac Léman seit bald drei Jahren sieglose EHC unterlag Genève-Servette 2:4.

Fribourg profitierte mit dem 2:1 im Romand-Derby gegen den seit sechs Runden erfolglosen HC Lausanne. Gottéron hat dank des markanten Aufschwungs der letzten Wochen erstmals seit mehr als acht Wochen die Playoff-Zone erreicht.

Resultate: Ambri-Piotta - Bern 2:4 (1:0, 1:0, 0:4). Davos - Kloten Flyers 1:2 (0:1, 1:1, 0:0). Zug - Lugano 1:7 (0:5, 0:1, 1:1). Rapperswil-Jona Lakers - ZSC Lions 3:2 (1:0, 0:2, 1:0, 0:0) n.P. Fribourg-Gottéron - Lausanne 2:1 (1:0, 0:0, 1:1). Genève-Servette - Biel 4:2 (1:0, 2:1, 1:0).

Rangliste: 1. Davos 23/51. 2. Bern 23/47. 3. Lugano 23/46. 4. ZSC Lions 24/46. 5. Zug 22/41. 6. Genève-Servette 24/33. 7. Lausanne 24/32. 8. Fribourg-Gottéron 23/28. 9. Biel 24/28. 10. Kloten Flyers 22/27. 11. Ambri-Piotta 23/21. 12. Rapperswil-Jona Lakers 23/17.

Schlagworte

Neuer Inhalt

Horizontal Line


Umfrage zu SWI swissinfo.ch

Online-Umfrage ausfüllen: Tastatur und eintippen close-up

Zersiedelung: Wie stimmen Sie ab?

Meinungsumfrage

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.