Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Der frühere Top-Stürmer Patrick Kluivert hat einen neuen Job. Der Holländer wird Nationaltrainer von Curacao, dem Geburtsland seiner Mutter.

Kluivert hatte zwischen 1994 und 2004 für Holland 79 Länderspiele absolviert und dabei 40 Tore erzielt. Der 38-Jährige war zuletzt unter Louis van Gaal als Assist des holländischen Nationalteams tätig.

Nun soll sich die Karibikinsel unter Kluiverts Leitung für die WM 2018 in Russland qualifizieren. Curacao wird zurzeit an 160. Stelle in der FIFA-Weltrangliste geführt. Sein Trainerdebüt für das Geburtsland seiner Mutter gibt der Holländer Ende März im WM-Qualifikationsspiel gegen Montserrat.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

SDA-ATS