Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Charlotte Chable verpasst den Auftakt zur alpinen Weltcup-Saison. Die Waadtländerin zieht sich bei einem Sturz im Slalomtraining in Saas-Fee eine Kompressionsfraktur des linken Sprungbeins zu.

Diese Verletzung erfordert zwar keine Operation, doch wird das Fussgelenk für rund sechs Wochen ruhiggestellt. Chable wird damit zumindest beim ersten Weltcup-Slalom des Winters in Levi (12. November) aussetzen müssen.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


Wahlen Schweiz 2019

Vier Personen an einem Gerät auf dem Fitness-Parcours im Wald

Schweizer Parlamentswahlen 2019: Sorge ums Klima stösst Grüne in die Favoritenrolle.
> Mehr erfahren.

Wahlen Schweiz 2019

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










SDA-ATS