Die Russin Swetlana Kusnezowa sichert sich dank ihrem Turniersieg in Moskau auf Kosten der Britin Johanna Konta das letzte Ticket für die am Sonntag beginnenden WTA-Finals in Singapur.

Kusnezowa setzte sich im Endspiel in der russischen Hauptstadt gegen die Australierin Daria Gavrilova ohne Mühe 6:2, 6:1 durch.

Am Jahresschlussturnier in Singapur trifft die Weltranglisten-Neunte Kusnezowa in der Gruppe Weiss auf die polnische Vorjahressiegerin Agnieszka Radwanska (WTA 3), US-Open-Finalistin Karolina Pliskova (WTA 5) und French-Open-Siegerin Garbiñe Muguruza (WTA 6).

Schlagworte

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.