Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Der EV Zug wird in der ersten Saisonhälfte auf Santeri Alatalo (27) verzichten müssen. Der finnische Verteidiger mit Schweizer Lizenz zieht sich im Sommertraining einen Abriss des Brustmuskels zu.

Alatalo wurde am Dienstag bereits erfolgreich operiert und wird rund vier bis fünf Monate ausfallen. Er hoffe, er könne im Dezember oder im Januar im Hinblick auf die wichtigste Saisonphase wieder ins Geschehen eingreifen, sagte Alatalo gegenüber der Luzerner Zeitung.

Der EV Zug startet am 9. September mit einem Auswärtsspiel in Davos in die neue Saison.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

SDA-ATS