Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Der Schweizer Michel Morganella von Palermo muss mehrere Monate pausieren. Der Verteidiger erlitt am Sonntag im Serie-A-Spiel gegen Empoli einen Kreuzbandriss im rechten Knie.

Dabei wurde auch der Meniskus beschädigt. Morganella wird in den nächsten Tagen in Novara (It) operiert. Die schwere Verletzung trifft den 25-jährigen Walliser in einer guten Phase seiner Karriere. Aufsteiger Palermo hat noch gute Chancen auf einen Europa-League-Platz, Morganella stand in 20 von 25 Serie-A-Spielen in der Startformation.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










SDA-ATS