Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Lara Gut ist zuversichtlich, dass sie nach ihrem beim Einfahren zum Slalom der WM-Kombination in St. Moritz erlittenen Kreuzbandriss bald wieder mit dem Schneetraining beginnen kann.

Die Heilung nach der Ende Februar erfolgten Operation verlaufe gut. Eine frühere Rückkehr auf die Skipisten sei dennoch keine Option. Ein Kreuzbandriss bedingt in der Regel eine Pause von einem halben Jahr.

SDA-ATS