Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Der Lastwagen mit Kran kratzte in Unterägeri an der Passerelle - sie droht nun einzustürzen und muss abgerissen werden.

(sda-ats)

Ein Lastwagenkran hat am Donnerstag in Unterägeri eine Unterführung massiv beschädigt: Sie ist einsturzgefährdet und muss nun komplett abgerissen werden, wie die Abklärungen eines Statikers ergeben haben.

Der Fahrer des Lastwagens war kurz nach 15.30 Uhr auf der Zugerstrasse Richtung Neuägeri unterwegs. Ausgangs Unterägeri prallte er mit dem Kran an die Unterseite einer Passerelle, die zwei Gebäude verbindet.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










Umfrage zu SWI swissinfo.ch

Online-Umfrage ausfüllen: Tastatur und eintippen close-up

Liebe Auslandschweizer, sagen Sie uns Ihre Meinung.

Meinungsumfrage

SDA-ATS