Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Wegen der unsicheren Wetterlage stellen die Organisatoren der Lauberhornrennen in Wengen das Programm um. Die Abfahrt findet nun am Sonntag statt, der Slalom wird dafür auf den Samstag vorgezogen.

Zum Abfahrtsklassiker wird nun am Sonntag um 12.30 Uhr gestartet. Der Slalom am Samstag beginnt um 10.30 Uhr (1. Lauf), der Finaldurchgang geht ab 13.30 Uhr über die Bühne. Die Superkombination findet weiterhin am Freitag (10.30 Uhr) statt.

Dass die Abfahrt und der Slalom getauscht werden, ist am Lauberhorn keine Premiere. Gleiches war schon 2008 der Fall.

Am Mittwoch fand derweil kein Abfahrtstraining statt. Die zweite Trainingsfahrt war frühzeitig auf den Donnerstag gelegt worden. Wie in den Prognosen angekündigt, herrschte am Mittwoch in Wengen schlechtes Wetter.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










SDA-ATS