Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Die für heute geplante Challenge-League-Partie zwischen Lausanne und Le Mont muss verschoben werden. Das schneebedeckte Terrain der Pontaise lässt keinen Match zu.

Das Spiel zwischen dem Super-League-Absteiger Lausanne (5.) und dem Tabellenneunten Le Mont wird zu einem späteren Zeitpunkt neu angesetzt.

Bereits gestern musste in der Challenge League die Partie zwischen Chiasso und Biel verschoben werden, da zu viel Wasser auf dem Terrain des Stadio Comunale eine Durchführung der Partie verunmöglichte. In Sitten wurde zudem das Super-League-Spiel zwischen Sion und St. Gallen nach 67 Minuten wegen starkem Schneefall abgebrochen. Gemäss Schiedsrichter Stephan Studer war "die Sicherheit der Spieler nicht mehr gewährleistet".

Neuer Inhalt

Horizontal Line


swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










SDA-ATS