Navigation

Sprunglinks

Hauptfunktionen

Lazio Rom 1:1 in Verona

Lazio Rom erkämpft sich bei Hellas Verona in Unterzahl ein 1:1. Hinter Leader Juventus Turin und der AS Roma Lazio schliesst Lazio punktemässig zu den Verfolgern Milan, Udinese und Sampdoria auf.

Die Römer gingen durch den Bosnier Senad Lulic in der 42. Minute in Führung. Der 37-jährige Altstar Luca Toni glich per Foulelfmeter für das Heimteam aus (69.). In der Szene davor hatte der Belgier Luis Cavanda nach einem Foul im Strafraum Gelb-Rot gesehen.

Hellas Verona - Lazio Rom 1:1.

Rangliste: 1. Juventus 9/22. 2. AS Roma 9/22. 3. AC Milan 9/16. 4. Udinese 9/16. 5. Sampdoria 9/16. 6. Lazio Rom 9/16. 7. Napoli 9/15. 8. Inter Mailand 9/15. 9. Genoa 9/15. 10. Fiorentina 9/13. 11. Hellas Verona 9/12. 12. Torino 9/11. 13. Sassuolo 9/10. 14. Cagliari 9/9. 15. Palermo 9/9. 16. Atalanta Bergamo 9/8. 17. Empoli 9/7. 18. Cesena 9/6. 19. Chievo Verona 9/4. 20. Parma 9/3.

Schlagworte

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.