Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

NBA-Star LeBron James führt Cleveland von Sieg zu Sieg. Die Cavaliers gewinnen den Spitzenkampf auswärts gegen die Toronto Raptors 105:101.

LeBron James war mit 35 Punkten der Mann des Spiels in Toronto. Die Gastgeber führten im dritten Viertel zwischenzeitlich mit 14 Punkten Vorsprung (73:59), ehe Cleveland unter der Führung seines Starspielers die Wende schaffte.

Die schlecht in die Saison gestarteten Cavaliers haben nun acht Spiele in Serie gewonnen. Mit 13 Siegen und 7 Niederlagen sind sie Eastern-Conference-Spitzenreiter Toronto (14:6) eng auf den Fersen.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










Umfrage zu SWI swissinfo.ch

Online-Umfrage ausfüllen: Tastatur und eintippen close-up

Liebe Auslandschweizer, sagen Sie uns Ihre Meinung.

Meinungsumfrage

SDA-ATS