Navigation

Sprunglinks

Hauptfunktionen

Lenker verliert Kontrolle auf A2 - Zwei Mitfahrer leicht verletzt

Ein rumänischer Lenker ist am Sonntagmorgen auf der A2 bei Beckenried NW ins Schleudern geraten und mit der Leitplanke kollidiert. Dabei wurden zwei Mitfahrer leicht verletzt. Der BMW erlitt Totalschaden.

Nach Angaben der Nidwaldner Kantonspolizei ereignete sich der Unfall in einem Baustellenbereich. Die Unfallursache ist noch unbekannt. Die beiden Verletzten wurden zur Kontrolle ins Spital gebracht.

Schlagworte

Neuer Inhalt

Horizontal Line


Umfrage zu SWI swissinfo.ch

Online-Umfrage ausfüllen: Tastatur und eintippen close-up

Zersiedelung: Wie stimmen Sie ab?

Meinungsumfrage

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.