Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Das Auto landete am Donnerstag im Sagenbach bei Gersau SZ.

Kantonspolizei Schwyz

(sda-ats)

Eine 25-jährige Autofahrerin ist am Donnerstag in Gersau SZ beim Parkieren verunglückt. Ihr Wagen durchbrach einen Zaun und stürzte mehrere Meter in ein Bachbett. Die Frau wurde leicht verletzt.

Der Unfall ereignete sich gegen 14.15 Uhr am Sagenbach, wie die Schwyzer Kantonspolizei am Freitag mitteilte. Die Fahrerin konnte sich selbst aus dem Wrack befreien und aus dem Bachbett steigen.

Der Rettungsdienst brachte die Verletzte in ein Spital. Die Feuerwehr stand ebenfalls im Einsatz, um auslaufende Flüssigkeiten aufzufangen.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










SDA-ATS