Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Stephan Lichtsteiner hat seinen im Sommer auslaufenden Vertrag mit Juventus Turin um zwei Jahre bis 2017 verlängert. Der Verteidiger steht seit 2011 beim italienischen Rekordmeister unter Vertrag.

Im Sommer 2011 hatte Lichtsteiner für 10 Millionen Euro von Lazio Rom zu Juventus gewechselt. Für die Turiner absolvierte der 30-Jährige mit ausgeprägtem Offensivdrang bisher 134 Pflichtspiele (11 Tore) und wurde dreimal in Folge Meister. In dieser Saison erzielte der 71-fache Schweizer Internationale in 24 Einsätzen zwei Tore und führt mit den Norditalienern die Tabelle nach 18 Runden drei Punkte vor der AS Roma an.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.









swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

SDA-ATS