Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

In Gadmen im Berner Oberland ist am Freitag ein Lieferwagen nach einer längeren Irrfahrt über eine Böschung hinabgestürzt. Die herbeigerufenen Einsatzkräfte konnten nur noch den Tod des Lenkers feststellen.

Wie die regionale Staatsanwaltschaft und die Berner Kantonspolizei mitteilten, ist nicht auszuschliessen, dass dem Unfall ein medizinisches Problem des Mannes vorausging.

Der 76-jährige war ausgangs Gadmen zuerst mehrmals in Zäune, Geländer und in ein parkiertes Auto geprallt. Danach fuhr das Fahrzeug 250 Meter weit über eine Wiese.

Nach dem Sturz des Lieferwagens über die Böschung mussten die Einsatzkräfte den Mann aus dem Wrack befreien. Sie versuchten auch vergeblich, ihn zu reanimieren. Die Polizei hat Ermittlungen zu den Umständen des Unfalls aufgenommen.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










SDA-ATS