Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Frankreich - Nach drei sieglosen Partien kehrte Lille zum Erfolg und auf Platz 1 zurück.
Nach dem 5:0 gegen das bereits abgestiegene Arles-Avignon sind die Nordfranzosen wieder zwei Punkte vor Marseille (am Sonntag gegen Auxerre) klassiert. Die wegweisenden ersten zwei Tore vor der Pause schoss der ivorische Stürmer Gervinho.
Lille - Arles-Avignon 5:0 (2:0). - Tore: 5. Gervinho 1:0. 45. Gervinho 2:0. 49. Debuchy (Foulpenalty) 3:0. 84. Cabayé 4:0. 89. Rozehnal 5:0. - Bemerkung: 57. Gelb-Rote Karte gegen Correze (Arles-Avignon).
Weitere Resultate: Lens - Lorient 2:3. Rennes - Bordeaux 0:0. Sochaux - Nancy 1:0. Paris St-Germain - Valenciennes 3:1.
Rangliste: 1. Lille 33/63. 2. Marseille 32/61. 3. Lyon 32/56. 4. Paris St-Germain 33/56. 5. Rennes 33/52. 6. Lorient 33/47. 7. Sochaux 33/46. 8. Bordeaux 33/45. 9. St. Etienne 32/44. 10. Montpellier 32/43. 11. Brest 32/40. 12. Toulouse 32/39 (32:35). 13. Nice 32/39 (27:37). 14. Valenciennes 33/39. 15. Monaco 32/38 (32:32). 16. Auxerre 32/38 (36:37). 17. Nancy 33/38. 18. Caen 32/36. 19. Lens 33/30. 20. Arles-Avignon 33/14.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










SDA-ATS