Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

St. Gallen - Die kalifornische NuMetal-Band Linkin Park spielt am 35. Open Air St. Gallen, das vom 30. Juni bis 3. Juli im Sittertobel stattfindet. Die Organisatoren haben am Freitag den ersten Headliner des diesjährigen St. Galler Festivals bekannt gegeben.
Die Band aus Los Angeles ist seit der Veröffentlichung ihres ersten Albums im Jahr 2000 mit ihrer Mischung aus NuMetal und Pop auf einem Höhenflug. Sie heimste zahlreiche Grammys und MTV-Awards ein.
Das Open Air St. Gallen ist eines der traditionsreichsten Festivals in der Schweiz. Es findet seit 1977 ununterbrochen statt. Zum ersten Mal wurde nun bereits mit dem Beginn des Vorverkaufs der erste Headliner bekannt gegeben. Das Open Air St. Gallen gilt als ausverkauft, wenn an drei Tagen jeweils 30'000 Fans im Tobel sind.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

SDA-ATS