Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Das Schweizer Team an der Vierschanzentournee wächst in Garmisch-Partenkirchen auf vier Springer an. Luca Egloff reist zum Neujahrsspringen nach Deutschland.

Neben Simon Ammann, Gregor Deschwanden und Killian Peier, die bereits den Auftakt in Oberstdorf bestritten haben, wird auch Luca Egloff (20) am Donnerstag die Qualifikation für das Neujahrsspringen auf der Olympiaschanze bestreiten. Der Rheintaler verdiente sich das Aufgebot mit zwei Top-10-Plätzen am Continental-Cup in Engelberg. Auf der Titlis-Schanze erreichte er die Ränge 4 und 9.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










SDA-ATS