Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Luzern - Rund 97'000 Besucher zählte das diesjährige Lucerne Festival, das am Samstag abgeschlossen wird, bei all seinen Veranstaltungen. Die 62 Konzerte wurden von 72'600 Personen besucht. Das entspricht einer Auslastung von 93 Prozent.
Mit diesen Zahlen haben man die Auslastung im Vergleich zu 2009 leicht erhöht, heisst es in einer Medienmitteilung vom Freitag. 2009 betrug die Auslastung 91 Prozent bei 67 Konzerten. Im Rahmen des Sommerfestivals wurden 27 neue Werke uraufgeführt.
Die 33 Sinfoniekonzerte des Sommerfestivals verzeichneten eine Auslastung von 94 Prozent. Bei den Kammermusikkonzerten waren es 88 Prozent, bei den Moderne-Konzerten 89 Prozent, bei der Alten Musik 72 Prozent.
Auf grosses Interesse stiessen auch die kostenlosen Rahmenveranstaltungen mit insgesamt 24'400 Personen. So zählten unter anderem das Strassenmusikfestival rund 15'000 Besucher, die Children's Corner 5000 und die Academy-Foren 1600.
Das Lucerne Festival Orchestra unter der Leitung von Claudio Abbado gastiert im Oktober mit Gustav Mahlers 9. Sinfonie in Madrid (17./18. Oktober) sowie in Paris (20. Oktober).

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

SDA-ATS