Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

England - Manchester City nimmt erstmals in seiner Geschichte an der Champions League teil.
Die "Citizens" gewannen in der 36. Runde der Premier League gegen Tottenham Hotspur 1:0 und sicherten sich gegen den direkten Konkurrenten den 4. Tabellenplatz, der zur Teilnahme an der Champions-League-Qualifikation berechtigt. Der englische Internationale Peter Crouch leistete für Man City Schützenhilfe dank eines Eigentors in der 30. Minute. Manchester City hat in der Saison 1968/69 zum bisher einzigen Mal am Meistercup teilgenommen. Damals schied das Team bereits in der ersten Runde aus.
Telegramm und Tabelle:
Manchester City - Tottenham Hotspur 1:0 (1:0). - City of Manchester. - 47'029 Zuschauer. - Tor: 30. Crouch (Eigentor) 1:0.
1. Manchester United 76. 2. Chelsea 70. 3. Arsenal 67. 4. Manchester City 65. 5. Liverpool 58. 6. Tottenham Hotspur 56. 7. Everton 51. 8. Stoke City 46 (46:44). 9. Bolton Wanderers 46 (49:50). 10. Fulham 45. 11. Newcastle United 44 (51:52). 12. Sunderland 44 (41:53). 13. West Bromwich Albion 43. 14. Aston Villa 42. 15. Blackburn Rovers 39 (42:56). 16. Birmingham City 39 (36:54). 17. Wolverhampton Wanderers 37. 18. Blackpool 36 (49:71). 19. Wigan Athletic 36 (36:59). 20. West Ham United 33.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










SDA-ATS