Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Manchester City gewinnt zum fünften Mal den englischen Ligacup. Der Leader der Premier League setzt sich im Final im Wembley gegen Arsenal mit 3:0 durch.

Für Pep Guardiola ist es der erste Titel als Trainer von Manchester City und der 22. insgesamt. Der Spanier, der in der letzten Saison erstmals in seiner Trainerkarriere ohne Trophäe geblieben war, sah im Londoner Wembley-Stadion eine abgeklärte Vorstellung seiner Mannschaft. Sergio Agüero schoss nach knapp 19 Minuten mit seinem 30. Treffer im 35. Saisoneinsatz das 1:0. Abwehrchef Vincent Kompany und David Silva machten mit einem Doppelschlag (58. und 65.) alles klar.

Manchester City ist dank dem Ligacup-Erfolg ein Platz in der Europa League sicher, den es allerdings nicht wird beanspruchen müssen. Die Citizens werden mit grosser Sicherheit wieder in die Champions League einziehen und das wohl als Meister. Sie führen die Premier League souverän an und stehen in der Champions League nach dem Hinspiel-Erfolg in Basel (4:0) so gut wie im Viertelfinal.

Arsenal, das letztmals 1993 den Ligacup gewonnen hat, präsentierte sich im Wembley wie meistens in den letzten Wochen in schwacher Form. Zu keinem Zeitpunkt konnten die Londoner das in der Meisterschaft 27 Punkte voraus liegende Manchester City in Verlegenheit bringen.

Die letzte Titelchance der Saison haben die Gunners in der Europa League, wo sie im Achtelfinal auf die AC Milan treffen. Bislang gewann Granit Xhaka, der im Ligacup-Final durchspielte, mit Arsenal eine Trophäe, den FA-Cup im letzten Jahr.

Arsenal - Manchester City 0:3 (0:1). - 85'671 Zuschauer. - Tore: 18. Agüero 0:1. 58. Kompany 0:2. 65. Silva 0:3. - Bemerkungen: Arsenal mit Xhaka.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










SDA-ATS