Navigation

Sprunglinks

Hauptfunktionen

Manchester City vergibt 2:0-Führung gegen Burnley

Status Quo an der Spitze der Premier League: Von den besten vier Teams gewinnt keines. Manchester City verpasst es mit einem 2:2 gegen Burnley, näher an Leader Chelsea heranzurücken.

Ein Geniestreich von Cesc Fabregas und Eden Hazard rettete dem Team von Jose Mourinho beim Gastspiel in Southampton einen Punkt. Der Spanier bediente in der Nachspielzeit der ersten Halbzeit den Belgier mit einem genialen Pass in die Tiefe, Hazard tanzte zwei Abwehrspieler aus und traf mit einem platzierten Schuss in die Ecke zum Ausgleich. Für Hazard war es bereits der zehnte Saisontreffer, Fabregas verbuchte seinen 13. Assist in dieser Spielzeit. Den Führungstreffer für das von Ronald Koeman trainierte Überraschungsteam Southampton hatte Sadio Mané in der 17. Minute nach einem Stellungsfehler von Chelseas Captain John Terry erzielt.

Chelseas erster Verfolger Manchester City verpasste es, vom Remis des Leaders zu profitieren und in der Tabelle bis auf einen Punkt zu den "Blues" aufzuschliessen. Der englische Meister kam gegen den Abstiegskandidaten Burnley zuhause trotz einer 2:0-Führung nur zu einem enttäuschenden 2:2. Ashley Barnes glich in der 81. Minute mit einem Schuss aus zwölf Metern ins Lattenkreuz für den Tabellenvorletzten aus. Für Manchester City endete damit eine Serie von neun Pflichtspielsiegen in Folge.

Den Auftakt zur 19. Runde machte Manchester United, das an der White Hart Lane in London gastierte, sich gegen Tottenham Hotspur aber mit einem 0:0 begnügen musste. Der Rekordmeister verzeichnete zwar in der ersten Halbzeit ein klares Chancenplus, scheiterte im Abschluss aber immer wieder am starken Tottenham-Torhüter Hugo Lloris. Der Spanier Juan Mata traf in der 23. Minute mit einem Freistoss nur den Pfosten.

Resultate: Tottenham Hotspur - Manchester United 0:0. Southampton - Chelsea 1:1. Hull City - Leicester City 0:1. Aston Villa - Sunderland 0:0. Manchester City - Burnley 2:2. Queens Park Rangers - Crystal Palace 0:0. Stoke City - West Bromwich Albion 2:0. West Ham United - Arsenal 1:2. Newcastle - Everton 3:2.

Rangliste: 1. Chelsea 46. 2. Manchester City 43. 3. Manchester United 36. 4. Southampton 33. 5. Arsenal 33. 6. West Ham United 31. 7. Tottenham Hotspur 31. 8. Swansea City 28. 9. Newcastle 26. 10. Liverpool 25. 11. Stoke City 25. 12. Everton 21. 13. Aston Villa 21. 14. Sunderland 20. 15. Queens Park Rangers 18. 16. West Bromwich Albion 17. 17. Hull City 16. 18. Crystal Palace 16. 19. Burnley 16. 20. Leicester City 13.

Schlagworte

Neuer Inhalt

Horizontal Line


Umfrage zu SWI swissinfo.ch

Online-Umfrage ausfüllen: Tastatur und eintippen close-up

Zersiedelung: Wie stimmen Sie ab?

Meinungsumfrage

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.