Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Fussball - Manchester United verpflichtet kurz vor Ablauf der Transferfrist den belgischen Mittelfeldspieler Marouane Fellaini. Der 25-Jährige kommt für 32,4 Millionen Euro von Everton.
Fellaini trifft bei Manchester United auf seinen ehemaligen Trainer David Moyes. Unter dessen Leitung war er in den letzten fünf Saisons zu einem der besten Mittelfeldspieler Englands geworden.
Fellaini war 2008 von Standard Lüttich in die Premier League gewechselt. Mittlerweile ist er auch im starken belgischen Nationalteam eine Stammkraft.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

SDA-ATS