Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Fussball - In Argentinien schlug die "Hand Gottes" mal wieder zu. Diego Armando Maradona traktierte vor dem Haus seines Vaters einen unliebsamen Foto-Reporter.
Das Opfer der Fussball-Ikone soll gegen den 52-Jährigen Anzeige erstattet haben. Die Anwälte von "Dieguito" rechnen allerdings mit einer gütlichen Einigung.

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

SDA-ATS