Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Der 33-fache französische Internationale Adil Rami wechselt mit einem Vierjahresvertrag vom FC Sevilla zu Olympique Marseille.

Der 31-jährige Verteidiger gewann mit Sevilla 2016 die Europa League und bestritt einige Wochen später die Europameisterschaft in Frankreich.

Rami ist Marseilles vierter Neuzuzug nach Goalie Steve Mandanda (Crystal Palace), Stürmer Valère Germain (Monaco) und dem defensiven Mittelfeldspieler Luiz Gustavo (Wolfsburg).

SDA-ATS