Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Fussball - Martin Angha, ein Schweizer von Arsenals Reservemannschaft, unterschreibt bei Nürnberg einen Vierjahresvertrag. Der 19-jährige Nachwuchs-Internationale wird damit Teamkollege von Timm Klose.
Gemäss "Kicker" ist Angha, der 2010 aus der Nachwuchsabteilung des FC Zürich nach London gegangen ist, in Nürnberg hauptsächlich für die rechte Defensivseite vorgesehen.
Bei Arsenals Reserve hat der polyvalente Verteidiger in der zweiten Saison, wie auch Izet Hajrovics jüngerer Sead Hajrovic im Mittelfeld, einen unbestrittenen Stammplatz. Anfang Dezember 2012 durfte er im für die "Gunners" nicht mehr relevanten Champions-League-Spiel gegen Olympiakos Piräus während sieben Minuten erstmals Europacup-Luft schnuppern. Das Profidebüt für Arsenal hatte der Sohn eines Kongolesen und einer Schweizerin bereits im letzten September gegen Coventry gegeben.
Vielleicht wird er ab Sommer auf einer Linie mit dem sechsfachen Internationalen Timm Klose spielen. Der bald 25-jährige Basler mit deutschen Wurzeln gehört zu den beständigsten Akteuren des "Clubs". Durch konstant gute Leistungen in seiner zweiten Saison mit den Franken hat sich Klose aber in die Notizbücher grösserer Vereine gespielt.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

SDA-ATS