Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Der 31-jährige Martin Büchel, 2009 mit dem FC Zürich Schweizer Meister geworden, kehrt zu den Stadtzürchern zurück.

Der 72-fache liechtensteinische Internationale wird gleich zwei Funktionen ausüben. Einerseits als Spieler der zweiten Mannschaft in der Promotion League, andererseits ergänzt er mit einem 50-Prozent-Pensum als Osteopath den Staff der ersten Mannschaft.

Nach seiner Zeit beim FC Zürich spielte Büchel beim FC Vaduz, in Spanien in der zweiten Mannschaft von La Coruña und zuletzt seit 2013 in Deutschland beim FC Unterföhring (Bayernliga).

Neuer Inhalt

Horizontal Line


Wahlen Schweiz 2019

Vier Personen an einem Gerät auf dem Fitness-Parcours im Wald

Schweizer Parlamentswahlen 2019: Sorge ums Klima stösst Grüne in die Favoritenrolle.
> Mehr erfahren.

Wahlen Schweiz 2019

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










SDA-ATS