Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Aus dem Tresor des Raststätten-Restaurant Burger King an der Autobahn A3 in Niederurnen sind in der Nacht auf Sonntag mehrere 10'000 Franken gestohlen worden. Da keine Einbruchspuren sichtbar waren, ermittelt die Glarner Polizei auch unter den Angestellten des Lokals.

Es könnte sein, dass interne Leute am Diebstahl beteiligt waren, wie Polizeisprecher Markus Denzler auf Anfrage sagte. Ob der Tresor mit Gewalt geöffnet wurde, gab er nicht bekannt. Die Polizei sucht Zeugen.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

SDA-ATS