Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Rad - Der Luzerner Michael Schär holt in Satigny bei Genf erstmals in seiner Karriere den Schweizer Meistertitel auf der Strasse. Er bezwingt im Sprint den letzten verbliebenen Konkurrenten Martin Elmiger.
Der 26-jährige Radprofi des Teams BMC, der Ende Monat auch zur Tour de France starten wird, verwies im Spurt den Zuger Elmiger um eine Sekunde auf Platz zwei. Gut zwei Minuten zurück eroberte sich der Sarganserländer Martin Kohler, der Meister des Vorjahres, die Bronzemedaille. Fabian Cancellara fiel schon früh aus der Entscheidung und kam mit dem grossen Rückstand von 6:36 Minuten ins Ziel.
Nachdem Schär bereits früher in verschiedenen Altersklassen sowohl im Zeitfahren wie auch auf der Strasse an nationalen Titelkämpfen triumphiert hatte, schaffte er das Kunststück in Genf nun erstmals bei den Profis. Nach 192 km, die in einem anspruchsvollen Rundkurs über 16 Runden gefahren wurden, behielt der Fahrer des Teams BMC bei der Schlussrampe hinauf ins Ziel nach 4:45:27 das bessere Ende für sich. Er habe gewusst, dass sein Widersacher im Duell Mann gegen Mann der stärkere sein würde. "Ich musste auf einen langen Sprint setzen und konnte Elmiger damit überraschen", sagte er.
In der Tat war es ein hartes Stück Arbeit, die der neue Titelhalter zu verrichten hatte. Vor den Augen zahlreicher Zuschauer und bei teilweise schwierigen Windverhältnissen hatte sich schon früh ein Kopf-an-Kopf-Rennen der beiden zahlenmässig überlegenen Teams BMC und IAM abgezeichnet. Schliesslich konnten sich Schär und Elmiger in der vorletzten Runde vom Rest absetzen und machten den Sieger unter sich aus - mit dem besseren Ende für Schär.
Schweizer Strassen-Meisterschaft in Satigny. Männer. Elite (192 km): 1. Michael Schär (Sursee) 4:45:27. 2. Martin Elmiger (Zug) 0:01 zurück. 3. Martin Kohler (Vilters) 2:04. 4. Reto Hollenstein (Sirnach) 2:05.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

SDA-ATS