Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Kanu - Mike Kurt verpasst beim Slalom-Weltcup im slowenischen Tacen im Kajak-Einer einen Podestplatz nur ganz knapp. Mit 0,01 Sekunden Rückstand auf den Deutschen Hannes Aigner wird der Solothurner Vierter.
Der Podestplatz wäre für Kurt ein ganz spezieller gewesen, vor genau 10 Jahren schaffte er es an selber Stelle zum ersten Mal auf ein Weltcup-Podest. Gewonnen wurde das Rennen vom Einheimischen Peter Kauzer vor Fabian Dörfler (De).
Dank einem fehlerfreien Halbfinallauf schaffte es die junge Magglingerin Anna Wider im Kanadier-Einer zum ersten Mal in einen Weltcup-Final. Dort erreichte sie unter zehn Athletinnen den achten Platz.
Tacen (Sln). Slalom-Weltcup. Männer. Kajak-Einer. Final: 1. Peter Kauzer (Sln) 99,87 (0 Strafsekunden). 2. Fabian Dörfler (De) 102,91 (0). 3. Hannes Aigner (De) 105,46 (0). 4. Mike Kurt (Sz) 105,47.
Frauen. Kanadier-Einer. Final: 1. Jessica Fox (Au) 128,69 (4). 2. Mallory Franklin (Gb) 133,04 (2) 3. Monika Jancova (Tsch) 138,13 (0). Ferner: 13. Anna Wider (Sz) 170,91 (50).

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

SDA-ATS