Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Die AS Monaco verpasst eine gute Chance, den 2. Platz in der Ligue 1 zu zementieren. Der Meister verspielt beim 3:3 gegen Toulouse in der Schlussviertelstunde einen Zweitore-Vorsprung.

Bis in die 78. Minute führte Monaco unter anderem dank zwei Toren des 22-jährigen Portugiesen Ronny Lopes mit 3:1. Andy Delort mittels Penalty und sein Sturmpartner Yaya Sanogo sicherten Toulouse noch das Remis.

Monaco liegt zwei Punkte vor dem drittplatzierten Marseille, das am Sonntagabend zum "Classique" bei Paris Saint-Germain antritt.

Resultate und Rangliste:

27. Runde: Toulouse - Monaco 3:3. Dijon - Caen 2:0. Guingamp - Metz 2:2. Lille - Angers 1:2. Nantes - Amiens 0:1. Rennes - Troyes 2:0.

1. Paris Saint-Germain 26/68 (81:19). 2. Monaco 27/57 (67:29). 3. Marseille 26/55 (56:29). 4. Lyon 26/49 (56:32). 5. Montpellier 27/39 (24:21). 6. Nantes 27/39 (27:28). 7. Rennes 27/38 (34:35). 8. Bordeaux 26/35 (32:35). 9. Nice 26/35 (32:38). 10. Guingamp 27/35 (28:35). 11. Dijon 27/35 (38:52). 12. Saint-Etienne 26/33 (27:40). 13. Caen 27/32 (20:32). 14. Strasbourg 27/31 (32:47). 15. Amiens 27/29 (23:30). 16. Angers 27/28 (29:40). 17. Toulouse 27/28 (25:36). 18. Troyes 27/28 (24:36). 19. Lille 27/27 (26:43). 20. Metz 27/19 (25:49).

Neuer Inhalt

Horizontal Line


swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










SDA-ATS