Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Fussball - Der FC Aarau hat leihweise für die kommende Saison den Stürmer Otélé Mouangue (24) vom FC Wil verpflichtet.
Der Kameruner spielte bereits im letzten Halbjahr in der Super League und schoss dabei einen Treffer. Der FC Luzern verzichtete aber auf eine definitive Übernahme. Zuvor hatte Mouangue beim FC Wil seine Treffsicherheit mit 9 Toren in 16 Challenge-League-Spielen bewiesen. Für den FC Aarau schoss er in den letzten zwei Testspielen gegen Wohlen (3:0) und Schötz (6:0) fünf Tore.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

SDA-ATS