Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Ein Mountainbiker ist am Samstagmittag bei der Abfahrt vom Mont Vully nach einer Kurve eingangs Lugnorre auf die andere Strassenseite geraten und dort mit einem entgegenkommenden Auto zusammengestossen. Seine Verletzungen waren so schwer, dass er starb.

Wie die Kantonspolizei Freiburg mitteilte, trug der Mann zwar einen Helm. Dieser Umstand und auch das rasche Eintreffen der Rega konnten aber nicht verhindern, dass der Mann seinen Verletzungen erlag. Der Autolenker und dessen Beifahrerin überstanden den Unfall unverletzt.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

SDA-ATS