Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Fussball - Real Madrid verabschiedet seinen Trainer José Mourinho mit drei Punkten. Am letzten Spieltag der Primera Division gewinnt der Tabellen-Zweite gegen Osasuna mit 4:2.
Laut Medienberichten wechselt der 50-jährige Portugiese Mourinho, der nur einen Meistertitel (2012) und Cupsieg (2011) mit Real feierte, nach drei Jahren in Madrid zu seinem früheren Club Chelsea nach London. Real will den Trainer vom französischen Meister Paris Saint-Germain, Carlo Ancelotti, als Mourinhos Nachfolger verpflichten. Für die "Königlichen" machten Gonzalo Higuain (35.), Michael Essien (38.), Karim Benzema (70.) und José Callejon (87.) den 26. Saisonsieg perfekt. Roberto Torres (52.) und Alvaro Cejudo (63.) trafen für Osasuna. Nach dem Partie kündigte der Argentinier Gonzalo Higuain seinen Abgang bei Real Madrid an. Der Stürmer war bei den Königlichen während sieben Jahren tätig. Als möglicher neuer Arbeitgeber ist Italiens Meister Juventus Turin im Gespräch.
Meister Barcelona erreichte als zweites Team nach Real Madrid in der Vorsaison 100 Punkte in der Meisterschaft. Die Katalanen feierten ohne den verletzten Lionel Messi in der letzten Runde einen 4:1-Heimsieg über Malaga. David Villa traf nach nicht einmal drei Minuten zum 1:0 für "Barca". Cesc Fabregas (14.) und Aussenverteidiger Martin Montoya (16.) stellten den Heimerfolg der Elf von Tito Vilanova früh sicher. Den Schlusspunkt unter die Partie setzte Iniesta (52.) mit einem Traumtor aus 20 Metern.
Telegramme:
Real Madrid - Osasuna 4:2 (2:0). - 55'000 Zuschauer. - Tore: 35. Higuain 1:0. 38. Essien 2:0. 52. Morales 2:1. 63. Cejudo 2:2. 69. Benzema 3:2. 87. Callejon 4:2.
FC Barcelona - Malaga 4:1 (3:0). - 71'000 Zuschauer. - Tore: 4. Villa 1:0. 14. Fabregas 2:0. 16. Montoya 3:0. 52. Iniesta 4:0. 56. Morales 4:1.
Rangliste: 1. FC Barcelona 100. 2. Real Madrid 85. 3. Atletico Madrid 73. 4. Valencia 65. 5. Real Sociedad 63. 6. Malaga 57. 7. Betis Sevilla 55. 8. Rayo Vallecano 52. 9. FC Sevilla 47. 10. Getafe 47. 11. Levante 45. 12. Espanyol Barcelona 44. 13. Athletic Bilbao 44. 14. Valladolid 43. 15. Granada 39. 16. Osasuna 39. 17. La Coruña 35. 18. Celta Vigo 34. 19. Saragossa 34. 20. Mallorca 33.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

SDA-ATS