Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Eine Schweizer Rockmusik-Nachwuchsband kann am 14. Juli beim Openair-Konzert der amerikanischen Rockgruppe Bon Jovi im Zürcher Letzigrund als Vorband auftreten, wie die Organisatoren am Donnerstag mitteilen.

Nachwuchsbands ohne Plattenvertrag können sich bis zum 27. Mai mit einem selbst gedrehten Video aus dem Proberaum oder von einem Konzert bewerben. Eine Fachjury wählt dann aus den eingereichten Beiträgen die zehn besten aus. Das Publikum kann zwischen 6. und 17. Juni mit einem Online-Voting (auf blick.ch) über diese Beiträgen abstimmen.

Aus den drei Lieblingsbands des Publikums würden dann Bon Jovi selbst ihre Auswahl treffen und bestimmen, welche Nachwuchsmusiker vor dem Hauptkonzert auf der grössten Bühne der Schweiz den Opening Act spielen, heisst es in der Mitteilung des Konzertveranstalters Good News.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.









The citizens' meeting

The citizens' meeting

1968 in der Schweiz

SDA-ATS