Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Der alpine Weltcup hat seine erste Absage. Am 13. und 14. Dezember können wegen Schneemangels weder die Männer-Rennen in Val d'Isère noch diejenigen der Frauen in Courchevel ausgetragen werden.

Als Ersatzort springt Are in Schweden ein. Die zwei Riesenslaloms finden nun bereits am Freitag, 12. Dezember, statt; derjenige der Frauen tags durch (Startzeiten 10.00/13.00 Uhr) und derjenige der Männer unter Flutlicht (16.00/19.00). Am Samstag folgt im WM-Ort von 2007 der Slalom der Frauen (9.30/12.30) und am Sonntag der Slalom der Männer (10.30/13.30).

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










SDA-ATS